FIFA-Hammer: Ein Superstar wird komplett gelöscht!

Jetzt passiert es also wirklich! Nach Marco Van Bastens Nazi-Entgleisung entschließt sich das Spiel FIFA von EA Sports dazu die „Legende“ aus dem ganzen Spiel zu streichen! Das berichten verschiedene Quellen übereinstimmend…

HINTERGRUND

Was war geschehen? Ende November vor dem Erstliga-Spiel Ajax Amsterdam gegen Heracles Almelo wurde dessen deutscher Trainer Frank Wormuth im Fernsehen interviewt. Dann der große Eklat: Kurz nach dem Ende des Gesprächs hört man van Basten als TV-Experten im Studio die Worte „Sieg Heil“ sagen.

ENTSCHULDIGUNG

Auch wenn der 55-Jährige schnell auflöst, dass ihm der deplatzierte Spaß leid tut, muss er jetzt die Konsequenzen für sein Handeln tragen. „Es war nicht meine Absicht, die Menschen zu schockieren“.  Er habe sich eigentlich nur über das Deutsch des Reporters lustig machen wollen.

FIFA STATEMENT

Jetzt das FIFA-Aus für den dreimaligen Ballon D’Or Gewinner. Laut Eurogamer begründet EA Sports die Entscheidung so:

„Wir sind uns kürzlicher Kommentare von Marco van Basten bewusst. Wir haben die Erwartungshaltung, dass unseren Ansprüchen an Gleichheit und Diversität überall in unserem Spiel genüge getan wird. Deshalb suspendieren wir Marco van Basten.“

0 Comments Join the Conversation →