Neue Studie: Deutsche Schüler wieder schlechter!

Das Ende des Jahres steht bevor und damit auch die jährliche Pisa-Studie. Diesmal sind 600.000 Schülerinnen und Schüler aus 79 Ländern getestet worden. Und die Ergebnisse an deutschen Schulen sind ernüchternd!

LESE-PROBLEME

Besonders schlimm ist laut der Studie die Lese-Leistung in Deutschland. 20 Prozent der 15-Jährigen können nicht einmal auf Grundschul-Niveau lesen! Auch beim Rechnen und Schreiben schneiden wir Deutschen wieder deutlich mieser ab. „Die sogenannte Risikogruppe, also 15-Jährige, die nicht richtig schreiben und rechnen können, ist mit 21 Prozent wieder fast so groß wie beim Pisa-Schock vor zwei Jahrzehnten.“

SIEGER

Am besten haben übrigens Schüler und Schülerinnen aus insgesamt vier Provinzen in China abgeschlossen. Gleich dahinter landet Singapur. Das beste europäische Land, das sich bei der Pisa-Studie durchsetzen konnte, ist Estland. Deutschland erreicht gerade mal Platz 20 von 77. Bitter!

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →