Mädchen (13) muss Aufsatz über ihre Brüste schreiben!

Dass im Biologie-Unterricht auch die einzelnen Körperteile durchgesprochen werden, ist nichts Ungewöhnliches. Wohl aber, wenn der Lehrer von seinen Schülerinnen verlangt, dass sie einen Aufsatz über ihre Brüste schreiben sollen!

TAGEBUCH

Nein, das ist kein Scherz, sondern tatsächlich so passiert! Und zwar in einer Schule in der Schweiz! Dort hat der Bio-Lehrer einem 13-jährigen Mädchen diese extrem seltsame Aufgabenstellung als Hausaufgabe verpasst – und vielleicht wäre das Ganze nie ans Licht gekommen. Hätten die Eltern des Mädchens nicht zufällig ihr Tagebuch gelesen.

REAKTION

Dort hat sich die beschämte Schülerin über ihre Gefühle ausgelassen. Denn mit Mama und Papa darüber zu reden, war ihr einfach zu peinlich! Die haben aber sofort reagiert und den Vorfall dem kantonalen Bildungsdepartement gemeldet. Mit einer krassen Konsequenz für den Lehrer, der übrigens nichts Schlimmes an der Aufgabe fand. Er ist jetzt vorzeitig pensioniert worden…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →