IHR Name wurde 2019 am häufigsten gegooglet!

Zum Jahresende veröffentlicht die Suchmaschine in einem Jahresrückblick die meist gesuchten Begriffe. Das Ergebnis: Der Name einer verschwundenen 15-Jährigen aus Berlin wurde in Deutschland am häufigsten bei Google eingegeben.

REBECCA REUSCH

Das spurlose Verschwinden von Rebecca hielt ganz Deutschland monatelang in Atem. Seit dem 18. Februar wird die Schülerin vermisst. Nach einem Übernachtungs-Besuch bei ihrer großen Schwester kam sie nie in der Schule an. Verdächtigt wurde unter anderem ihr Schwager. Bis heute ist der Fall ungeklärt und von Rebecca fehlt jede Spur.

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →