Schock: Netflix-Star (14) tot!

Er wollte groß als Schauspieler raus kommen, arbeitete nebenbei noch hart an seiner Karriere als Ballett-Tänzer. Doch jetzt ist er mit grad mal 14 Jahren verstorben – und das ganz unerwartet!

JACK BURNS

TV-Fans kennen den Teenager aus der Netflix-Serie „One Of Us“. Wie seine Tanzschule jetzt auf Facebook bestätigt, ist Jack bereits am 1.Dezember tot in seinem Elternhaus aufgefunden worden. „Schweren Herzens schreiben wir diesen Post. Auf tragische Weise haben wir unseren geliebten Schüler Jack Burns am 1. Dezember verloren. Jack war eine Inspiration für alle bei der Elite Academy und hat die Herzen aller berührt, die die Freude hatten, seit 2012 mit ihm zusammen zu arbeiten und zu tanzen.“

URSACHE

Bisher ist nicht bekannt, woran Jack gestorben ist. Laut dem aktuellen Stand der Dinge, soll sein Tod keine unnatürlichen Hintergründe haben. Am heutigen Donnerstag findet Jack Burns seine letzte Ruhe. Er wird in seiner schottischen Heimat Greenock beerdigt. Ruhe in Frieden.

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →