Seyed verschiebt sein Album!

Eigentlich sollte am 10. Januar Seyeds Comeback-Album „Engel mit der AK 2“ erscheinen. Jetzt hat der Wiesbadener Rapper verkündet, dass es aktuell einige Komplikationen gibt und das Projekt daher auf den 24. Januar verschoben wird.

STATEMENT

„Es tut mir leid Euch mitteilen zu müssen, dass ‚Engel mit der AK 2‘ um 2 Wochen auf den 24.01.2020 verschoben werden muss. Der Grund dafür: Die ‚Engel mit der AK 2‘-Boxen hängen beim Schweizer Zoll fest! Ich war die letzten Tage etwas inaktiv, da ich versucht habe, das Problem irgendwie zu lösen – leider gab es aber keine andere Möglichkeit als zu verschieben. Mir konnte keine 100%ige Garantie gegeben werden, dass jeder Box-Käufer am 10.01.2020 ein Exemplar in der Hand halten wird. Daher haben wir uns in Kooperation mit meinem Vertrieb entschieden zu verschieben. Der Effekt meiner Box, in die wir wirkliche krasse Inhalte gepackt haben, verpufft, wenn Box-Besteller erst 1-2 Wochen nach Release ihre Box erhalten. Ich würde mich als Supporter auch drüber abfucken. Um das zu vermeiden nehmen wir ein Releasedate, an dem jeder eine Box haben wird, der vorbestellt hat: Die finale Single sollte am 10.01.2020 zusammen mit dem Album erscheinen, diese verschieben wir dann ebenfalls auf den 24.01.2020. Aber ich habe auch eine gute Nachricht für Euch: als Entschädigung bekommt ihr eine weitere Single mit Video am 10.01.2020!  Ich droppe ‚Timeout‘, den Song, den ich schon auf Instagram geteasert habe. Wir machen weiter Welle – lasst es uns zu Ende bringen und allen zeigen, wie stark wir sind! Es ist noch eine begrenzte Anzahl an Boxen verfügbar und ich verspreche, dass jeder Vorbesteller – ob er heute oder schon vor längerer Zeit vorbestellt hat – am 24.01.2020 eine ‚Engel mit der AK 2‘-Box in seinen Händen halten wird.“

HIER DER POST

 
View this post on Instagram
 

Yo Leute! Es tut mir leid Euch mitteilen zu müssen, dass „Engel mit der AK 2“ um 2 Wochen auf den 24.01.2020 verschoben werden muss. Der Grund dafür: Die „Engel mit der AK 2“-Boxen hängen beim Schweizer Zoll fest! Ich war die letzten Tage etwas inaktiv, da ich versucht habe, das Problem irgendwie zu lösen – leider gab es aber keine andere Möglichkeit als zu verschieben. Mir konnte keine 100%ige Garantie gegeben werden, dass jeder Box-Käufer am 10.01.2020 ein Exemplar in der Hand halten wird. Daher haben wir uns in Kooperation mit meinem Vertrieb entschieden zu verschieben. Der Effekt meiner Box, in die wir wirkliche krasse Inhalte gepackt haben, verpufft, wenn Box-Besteller erst 1-2 Wochen nach Release ihre Box erhalten. Ich würde mich als Supporter auch drüber abfucken. Um das zu vermeiden nehmen wir ein Releasedate, an dem jeder eine Box haben wird, der vorbestellt hat 🙏🏼 Die finale Single sollte am 10.01.2020 zusammen mit dem Album erscheinen, diese verschieben wir dann ebenfalls auf den 24.01.2020. Aber ich habe auch eine gute Nachricht für Euch: als Entschädigung bekommt ihr eine weitere Single mit Video am 10.01.2020! Ich droppe „Timeout“, den Song, den ich schon auf Instagram geteasert habe. Wir machen weiter Welle – lasst es uns zu Ende bringen und allen zeigen, wie stark wir sind! Es ist noch eine begrenzte Anzahl an Boxen verfügbar und ich verspreche, dass jeder Vorbesteller – ob er heute oder schon vor längerer Zeit vorbestellt hat – am 24.01.2020 eine „Engel mit der AK 2“-Box in seinen Händen halten wird!

A post shared by SEYED (@seyed) on

0 Comments Join the Conversation →