ENTFOLGT: MontanaBlack mit Statement zu Bushido!

Im Jahr 2018 konnte man Bushido und MontanaBlack immer mal wieder zusammen sehen. Vor einigen Wochen ist der EGJ Boss dem King of Twitch nun bei Instagram entfolgt. Dazu gibt es jetzt das große Statement von Monte…

DISSTRACK

„Bushido, warum der mir bei Instagram entfolgt ist? Pf, keine Ahnung, ich kann nur vermuten. Und die Vermutung ist, ich habe den ‚No Name‘ Track von Fler bei mir im Stream gehört und habe lediglich zu dem Track gesagt, lyrisch gesehen, textlich gesehen, das war ein sehr guter Song.  Der hat zerissen. Also der hat rein gescheppert. Rein musikalisch betrachtet, ich denke, das ist mein gutes Recht. Egal, ob ich mit Bushido cool bin oder nicht, wenn der Disstrack von Fler raus kommt, den Track anzuhören. Meine Meinung dazu zu sagen, ob der mir gefallen hat lyrisch oder nicht. Das habe ich gemacht.  Und das hat wohl jemandem nicht gefallen. Ich habe ihm eine Sprachnachricht geschickt, habe ihm das nochmal erklärt. Habe gesagt: ‚Bruder, Bushido, alles entspannt. Du, ich habe lediglich nur meine objektive Meinung zu dem Track preisgegeben ohne irgendjemand aus deiner Familie zu disrespecten.‘  Das war vor drei Wochen und ich habe keine Antwort bekommen, obwohl er es angehört hat. Dann ist das Thema für mich gegessen, drauf geschissen. Wie gesagt, kein böses Blut, ich habe keine Lust auf irgendeinen Stress. Ich fand es ein bisschen albern, aber nichts desto trotz, kein böses Blut.

COOLE ERFAHRUNG

War eine coole Erfahrung, die ich da hatte auf der GamesCom, auf der Hochzeit. Das werde ich nicht vergessen. Das war eine Erfahrung, die ich ein Leben lang für mich mitnehmen werde. Ich lerne gerne aus meinen Fehlern, wenn ich einen Fehler mache oder was nicht korrekt ist, dann änder ich mich da auch sehr gerne in den meisten Fällen.  Ich bleibe dabei, dass ich da Fler seinen Song in meinem Stream angehört habe und gesagt habe, dass der lyrisch stark war. Finde ist nichts, wofür ich mich bei Bushido entschuldigen müsste. Und deswegen kann ich mir nichts vorwerfen. Wenn er meint, dass er mit entfolgen möchte bei Instagram und nicht auf meine Sprachnachrichten reagiert, obwohl er sie gelesen hat, dann ist das sein gutes Recht und da bin ich ihm nicht böse. Wenn er das so machen möchte, dann ist das okay. Dann muss ich damit klar kommen und damit komme ich klar.“

HIER DAS VIDEO (AB 9:39)

0 Comments Join the Conversation →