1 Jahr vorher ausverkauft!

Dass deutsche Rapper in den letzten Jahren im kompletten Land extrem große Hallen ausverkaufen, ist nichts neues. Nun aber hat es ein Künstler geschafft, 4 (!) Mal die Columbiahalle in Berlin auszuverkaufen, obwohl die Konzerte erst im Dezember 2020 stattfinden!

SIDO

Klar, die „Weihnachtstour“ von Sido ist sehr beliebt bei den Fans. 2020 ist der Platin-Rapper vom 13. bis zum 22. Dezember in Deutschland und der Schweiz unterwegs und spielt seine Show. Weil der Andrang für die Berlin-Gigs so groß war, gibt es das Konzert 4 Tage hintereinander in der Columbiahalle in Berlin. Dort passen bis zu 3500 Menschen pro Show rein! Trotzdem sind alle bereits restlos ausverkauft und Sido hat nun noch ein fünftes Konzert für den 18. Dezember angekündigt. Man darf gespannt sein, wie lange es dauern wird, bis es auch dafür keine Tickets mehr gibt. Falls Ihr auch vor Ort sein wollt, könnt Ihr Euch HIER einen Platz sichern.

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →