Instagram-Star: Pause wegen Burnout!

Die meisten kennen Xenia Adonts von ihren tollen Instagram-Fotos. Fast täglich postet die Blondine Mode und Reise-Fotos auf ihrem Account mit 1,4 Millionen Abonnenten. Doch jetzt gesteht sie: Vor einigen Wochen hatte ich einen Burnout!

VERZWEIFELT

„An meinem Tiefpunkt konnte ich nichts tun. (…) Alles war mir zu anstrengend: Aufstehen, zum Office fahren, selbst ein Foto zu bearbeiten hat eine Ewigkeit gedauert. Ich war so verzweifelt. (…) Als mein Arzt mir sagte, dass ich Burnout habe, machte alles einen Sinn. Anstatt dagegen anzukämpfen, habe ich mir eine Pause erlaubt.“

URLAUB

„Ich hab viel Zeit mit meiner Familie verbracht. Und ich habe einen Urlaub gemacht. Das war toll. Ich war in der Natur, habe schöne Bücher gelesen. (…) Jetzt bin ich wieder da und arbeite und ich fühle mich wie ein neuer Mensch.“ Xenia gibt zu, dass sie erst Bedenken hatte, offen über ihre Probleme auf Instagram zu sprechen. Doch sie will unbedingt andere motivieren, besser auf sich und die Gesundheit aufzupassen. Echt mutig, Xenia!

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →