4Blocks-Schauspieler übel verprügelt!

Am 12. Dezember 2019 erschien die wohl letzte Folge von der Hit-Serie „4Blocks“. Wie auch in schon bei den davorigen Staffeln, waren die Fans absolut begeistert. Jedoch scheinen nicht alle realisiert zu haben, dass es sich nur um eine fiktive Serie handelt…

MASSIV VERRÄT

Im seinem brandneuen 2 Stunden-Interview verrät Rapper Massiv, dass zwei Schauspieler nach der Ausstrahlung von „4Blocks“ private Probleme bekommen haben. Während Lativs Mörder (bürgerlich Georges Khoukaz) von Fans online zugespammt wurde, bekam der Mörder (bürgerlich Ludwig Trepte) von Tonis Frau Kalila (bürgerlich Maryam Zaree) sogar Schläge auf der Straße…

STATEMENT

„Der Handlanger von Karami, der mir den Kopfschuss gegeben hat, der wohnt irgendwo in Cottbus, der wurde richtig terrorisiert. Der hat wirklich E-Mails bekommen und sein Telefon wurde gestört und was weiß ich was. (…) Letzendlich war es für ihn sehr aufdringlich. Zum Beispiel der Andere, der Kalila abgeschossen hat in der zweiten Staffel, der hat im Prenzlauer Berg auf die Fresse bekommen. Von Arabern. Ich schwöre auf meine Mutter.

HIER DAS VIDEO (AB 7:35)

0 Comments Join the Conversation →