Wegen Wendler: Deutscher Rapper kontaktiert Polizei!

Jetzt wird es wirklich kurios! Nachdem der Wendler in den letzten Monaten immer wieder für viel Wirbel sorgen konnte, meldet ein deutscher Rapper ihn jetzt bei der Polizei – wegen des Verdachts auf Gang-Verbindungen…

BASS SULTAN HENGZT

Angefangen hat es damit, dass der Wendler vor drei Tagen ein neues Selfie gepostet hat, wo er seine Hand in einer komische Pose präsentiert. Bass Sultan Hengzt scherzt in seiner Story darüber, dass dies aussieht wie ein Gang-Zeichen und der Schlager-Sänger nun Teil einer kriminellen Gruppierung sei. In einer Story markiert er auch die Berliner Polizei und die reagiert sogar…

GESPRÄCH

Polizei: „Wir schätzen, Herr Wendler möchte lediglich auf seine neuesten Clangkompostitionen anspielen.“ BSH: „Und wieder kommt ein Clan-Mitglied ungeschoren davon.“ Polizei: „Melde dich gern bei unserem LKA (Landeskriminalamt), wenn du Hinweise hast.“ BSH: „31er? Ich komme.“

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →