VERBOT: Katja darf nicht auftreten!

Platz 1 in den deutschen Album-Charts, über 10 Millionen Streams für ihren Hit „Casino“ und eine fast ausverkaufte Tour: Eigentlich läuft’s prächtig bei Katja Krasavice! Doch jetzt will eine Stadt aus Österreich der Rapperin dazwischen funken…

LINZ

Aus, Schluss, Vorbei! Wie die 24-Jährige am Dienstag Abend in ihrer Instagram-Story verrät, wurde ihr die Erlaubnis für den Auftritt in der Ösi-Stadt Linz entzogen! Ohne jegliche Erklärung wird ihr die Show untersagt! Trotzdem: Katja ist guter Dinge, dass sie auch die Fans aus der betroffenen Region auf Tour sehen wird! Nie aufgeben!

STATEMENT

„Eigentlich habe ich ja 11 Städte, aber jetzt sind es 10. Es geht um Linz (…) In der Nacht wo die Tickets online gegangen sind, hat die Stadt Linz, obwohl sie zugesagt haben, abgesagt. Die haben einfach gesagt: ‚Nö, doch nicht‘ (…) Die Stadt Linz tut so als wäre ich ein Mörder und ich habe ja niemandem was getan, wisst Ihr?  Linz möchte das einfach nicht. Linz unterstützt Menschen nicht wie sie sind und deswegen hat Linz nicht geklappt und dort wird auch kein Tour-Stopp sein. Also Linz ist komplett weg, weil die Stadt mich nicht da haben möchte. Aber wir geben jetzt nicht auf, wir rasten richtig aus. Ich liebe Euch, ihr seid die krassesten und ihr könnt nichts dafür, wie Linz so drauf ist. Ich steck da so viel Arbeit rein, ich freue mich übelst auf Euch und auf Backstage und auf alles.“

HIER EIN POST

0 Comments Join the Conversation →