Mois braucht EURE Hilfe!

Und da haben wir es! Nachdem Mois in der vergangenen Nacht bekannt gegeben hat, dass sein YouTube-Kanal eine zweiwöchige Sperre erhalten hat, verrät er nun, was seine Pläne für die unmittelbare Zukunft sind.

„DRAMA“

Das erste und große Problem liegt darin, dass Mois seinen neuen Song „Drama“ am 21. Februar veröffentlichen wird. Jedoch kann er das Musik-Video nun nicht mehr auf seinem Hauptkanal posten, da dieser ja gesperrt ist. Von daher hat sich der Keller Baron dazu entschlossen, seinen Kanal „Friendlich“ umzubenennen, so dass dieser von nun an ein reiner Musik-Kanal für den Keller wird. Auf dem „Mois“-Kanal wird er nach der Sperrung nur noch Content bringen, den niemand striken kann, auch wenn dies laut Mois extrem teuer wird.

IHR SEID DRAN

Wenn Ihr den sympatischen Entertainer unterstützen wollt, könnt Ihr jetzt den „neuen“ Kanal abonnieren, auf welchem am 21. Februar das Musik-Video zu „Drama“ erscheinen wird. Hoffen wir mal, dass dies der letzte Strike war, den Mois verpasst bekommen hat!

HIER DAS VIDEO

0 Comments Join the Conversation →