Wegen Corona: Neue Joker bei WWM!

Auch bei der beliebten Quiz-Show „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch gibt es aufgrund der Corona-Maßnahmen Änderungen. Der Publikums-Joker wird abgeschafft, dafür bekommen die Kandidaten nun neue Joker…

MILLIONÄRS-JOKER

Da die Sendung ohne Publikum aufgezeichnet wird, gibt ab sofort den „Millionärs-Joker“: Drei ehemalige Millionäre aus der Quizshow bilden nun das Publikum. Jeder Millionär, der die Antwort weiß, darf aufstehen. Dann wählt der Kandidat einen aus, den er befragen darf. Beim „Begleitpersonenjoker“ darf man die jeweilige Begleitperson befragen.

NOCH MEHR ÄNDERUNGEN

Zudem wird in der Auswahlrunde die Zahl der Kandidaten von acht auf sechs verkleinert. Und es wird drauf geachtet, dass die Kandidaten aus der Nähe des Studios kommen, damit sie nach der Aufzeichnungstag nach Hause fahren können – um Hotelübernachtungen zu vermeiden.

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →