Masken statt Fashion!

Während der Corona-Krisen sind höchste Schutzmaßnahmen von großer Bedeutung. Vor allem Atemmasken sind aktuell Mangelware. Deswegen springt Balenciaga kurzerhand ein: Luxus-Schutzmasken für Krankenhäuser…

SPENDE

Das ist eine ganz starke Nachricht, die der Balenciaga-Mutterkonzern Kering heute veröffentlicht. Um im Kampf gegen den Corona-Virus zu helfen, werden Luxus-Marken wie Balenciaga, Gucci und Saint Laurent einen Teil ihrer Produktion einsetzen, um Atemmasken an medizinische Einrichtungen zu spenden. Diese sollen vor allem an Frankreich und Italien verteilt werden, die besonders schlimm betroffen sind. Außerdem will man weitere Schutzkleidung, unter anderem 3 Millionen Masken, aus China importieren, um sie an Krankenhauspersonal zu verteilen. Tolle Aktion der Luxus-Labels…

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →