Ex-Bayern-Torwart: So heftig war Corona bei mir!

Von 2014 bis 2015 war er Ersatz-Keeper bei Bayern München, inzwischen spielt er bei Aston Villa in England. Dort erwischte ihn auch der Corona-Virus! Jetzt verrät der Profi, wie heftig seine Erkrankung war.

PEPE REINA

 „Es fühlt sich an, wie wenn dich ein Lastwagen oder Zug überrollt. Ich hatte Fieber, Husten, und ich konnte nicht gut atmen. Es waren zwei, drei echt schwierige Tage. Meine Familie wurde für zwei Wochen in Quarantäne gesteckt, also ändert sich nicht viel bei mir zu Hause. Aber ich kann mich nicht beschweren, darunter zu leiden. Ich bin privilegiert. Ich lebe sehr gut, in einem großen Haus mit Garten.“

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →