Nach Corona-Challenge: YouTuber ist infiziert!

Er hat bei der extrem ekligen Corona-Challenge mitgemacht und am Flughafen Toiletten-Sitze abgeleckt. Jetzt die passende Folge: Der junge Blogger wurde positiv auf den gefährlichen Virus getestet…

LARZ

Wie kann man eigentlich so dumm sein? Um Aufmerksamkeit zu bekommen, macht der 21-jährige Social-Media-Star Larz kürzlich bei der Ekel-Challenge mit und postet sein Leck-Video auf Twitter. Der Account wird daraufhin gelöscht. Doch dann kommt es richtig dick: Der YouTuber erkrankt und wird anschließend positiv auf den Corona-Virus getestet.

KRANKENHAUS

Nach der Diagnose geht es für Larz direkt ins Krankenhaus. Von dort veröffentlicht er fix ein Video, in welchem er verrät, dass er positiv ist. Wo genau, sagt er nicht. Aber dass es bei seiner Toiletten-Leck-Aktion passiert ist, ist gut möglich…

HIER SEHT IHR ES

 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 

I got diagnosed with Coronavirus 😥

Ein Beitrag geteilt von LARZ (@larz) am

0 Comments Join the Conversation →