Corona-Bier stellt teilweise Produktion ein!

Als wäre die Namensverwandtschaft mit dem gefährlichen Corona-Virus noch nicht genug, kommt es jetzt ganz dick für die Produzenten von Corona-Bier. Erste Stätten müssen die Herstellung einstellen…

MEXIKO

Im südlichen Nachbarland der USA veranlasst die Regierung ab Sonntag die Schließung aller unwichtigen Betriebe. Darunter fällt auch die Bier-Produktion. Diese Einschränkungen bleiben vorerst bis zum 30. April bestehen – eine Verlängerung darüber hinaus ist jederzeit möglich. Die Fabriken in den USA sind von den Regulierungen noch nicht betroffen.

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →