„Ich musste wegen Ronaldo gehen“

Nach einer Leihe bei Chelsea spielt der Stürmer inzwischen wieder bei Juve. Doch in einem Interview gibt er jetzt zu: Ich musste weg, als CR7 kam!

GONZALO HIGUAIN

„Juve wollte in Sachen Qualität einen Schritt nach vorne machen. Deswegen holten sie Cristiano. Aber ich sollte deswegen gehen, die Bosse meinten damals, dass sie eine Lösung für mich suchen. Damals sagten alle: Sie haben dich rausgeworfen. Stimmt, sie haben mich damals nicht gefragt, ob ich gehen will. Sie haben mich rausgeworfen.“

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →