Die traurigste Nachricht des Tages!

In ganz Deutschland scheint am Feiertag die Sonne, fast alle haben frei! Doch eine Familie aus Ludwigshafen trauert heute: Sie muss hautnah miterleben, wie der 16-Jährige Sohn tot aus einem See geborgen wird!

UNFALL

Diese Geschichte ist einfach nur tragisch! Schon gestern Abend bricht der Teenager mit seinen Eltern zu einem Ausflug an den See auf. Die Sonne geht langsam unter, alles scheint perfekt! Der 16-Jährige lässt ein ferngesteuertes Elektroboot auf dem Weiher fahren. Doch dann ist plötzlich  der Akku des Schiffs leer…

RETTUNG

Der Junge springt ins Wasser, um sein Spielzeug zu holen. Es befindet sich ungefähr 80 Meter vor dem Ufer. Doch beim Schwimmen passiert es: Der Jugendliche geht plötzlich unter! Sein Vater und ein Spaziergänger versuchen noch, den Jungen zu retten. Nach einem Notruf sucht auch die Feuerwehr bis in die Nacht nach ihm – doch ohne Erfolg. Erst heute Mittag wird seine Leiche gefunden. Ruhe in Frieden…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →