Trump: Infektion bei Mitarbeitern!

Corona hat die USA nach wie vor fest im Griff. Mittlerweile sind dort über zwei Millionen Menschen an dem Virus erkrankt! Jetzt hat es einige enge Mitarbeiter von Präsident Donald Trump erwischt.

6 INFIZIERTE IM WAHLKAMPF-TEAM

Das gab man vor ein paar Stunden bekannt. Die Betroffenen wurden sofort in Quarantäne geschickt. Trump will am Sonntag vor zahlreichen Anhängern seine Wahlkampftour eröffnen. Los geht’s dann in Tulsa, Oklahoma. Vorab wurden die Mitglieder seines Teams getestet, dabei wurden dann die Infektionen festgestellt. Trumps Kommunikationschef erklärte, dass niemand, der mit den Infizierten Kontakt hatte, an der Wahlkampfveranstaltung teilnehmen wird. Die Massenveranstaltung in Tulsa ist heftig umstritten. Es werden tausende Menschen erwartet. Trump-Anhänger und Gegner, die demonstrieren wollen. Um Zusammenstöße der Gruppen zu verhindern, hat der Bürgermeister von Tulsa eine nächtliche Ausgangssperre für Teile der Innenstadt verhängt. Trump will an seinem Auftritt festhalten, obwohl dort keine Abstandsregeln vorgeschrieben sind und die Infektionszahlen hoch sind.

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →