Immer mehr Jugendliche kiffen!

Gestern erst haben wir darüber berichtet, dass Rauchen immer uncooler wird. So wenige jugendliche Raucher wie jetzt gab es noch nie! Dafür nimmt die Anzahl an kiffenden Teenagern immer stärker zu…

ÜBER 10 PROZENT

In einer neuen Studie gaben 10,4 Prozent der 12- bis 17-Jährigen und 46,4 Prozent der 18- bis 25-Jährigen an, schon einmal Cannabis geraucht zu haben. Damit ist Gras die am häufigsten konsumierte illegale Droge. Ecstasy haben hingegen nur 7,8 Prozent der Jugendlichen probiert, Amphetamine 6,8 Prozent, psychoaktive Pflanzen 5,4 Prozent und Kokain 4,7 Prozent. Überrascht dich das Ergebnis?

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →