Erstes Bundesland erlaubt Fussball mit Fans!

Seit März gibt es nur noch Geisterspiele in Deutschland. Doch das erste Bundesland erlaubt jetzt wieder Groß-Veranstaltungen – inklusive Matches der Bundesliga!

SACHSEN

Gesundheits-Ministerin Petra Köpping informiert am Dienstag: Ab 1. September dürfen wieder mehr als 1000 Besucher Großveranstaltungen besuchen – ohne Obergrenze! Heißt: Die Spiele von RB Leipzig können wieder mit Fans ausgetragen werden! Volle Stadien sind allerdings weiter nicht erlaubt, so die Politikerin in Dresden. Nur so viele Zuschauer sind erlaubt, dass man immer ihre Kontakte nachvollziehen kann – falls es zu Infektionen mit Corona kommt.

 JUBEL VERMEIDEN

Die Fans sollen außerdem rufen, singen und schreien im Stadion vermeiden! Mal sehen, wie das am Ende im Red Bull Stadion von RB funktioniert. Eigentlich passen dort über 41.000 Menschen rein.

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →