…schon wieder ein neuer Corona-Rekord!

Diese Zahlen sind wirklich alles andere als gut! Nachdem die USA in den vergangenen Wochen bereits immer weiter steigende Neu-Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet haben, springt der Zähler nun nochmal stark nach oben zu einem neuen Trauer-Rekord…

60.209 FÄLLE

Innerhalb von nur 24 Stunden wurden jetzt weitere 60.209 (!) Ansteckungsfälle gezählt, wie aus am Dienstagabend von der Johns-Hopkins-Universität veröffentlichten Zahlen hervorgeht. Damit steigt die Gesamtzahl der Infektionen auf rund 2,991 Millionen. Zudem werden weitere 1.114 Todesfälle durch die Infektion registriert, womit die Gesamtzahl der Todesopfer auf 131.362 wächst.

TRUMP

Und was sagt Trump zu den Zahlen? Vorerst nichts! Er betont jedoch am Dienstag im Weißen Haus, dass die Schulen im Herbst wieder regulär öffnen sollen: „Wir wollen, dass unsere Schulen im Herbst geöffnet sind. Wir werden Druck auf die Gouverneure und alle anderen ausüben, die Schulen zu öffnen“ Zudem gibt der 73-Jährige auf Twitter an, dass sich die Todes-Rate um ein zehnfaches verringert habe…

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →