Mitten in Berlin: Frau & Sohn (12) beschossen!

Man wartet eigentlich nur auf den Bus, denkt an nichts böses – und auf einmal fährt jemand vorbei, der aus dem Fenster schießt! Scheinbar ohne Grund. Genau das ist in der Hauptstadt passiert!

DRIVE-BY

Es passiert gestern, mitten in Berlin: Eine Frau steht mit ihrem 12-jährigen Sohn an der Haltestelle in der Späthstraße, sie warten auf den Bus. Dann fährt ein schwarzes Auto an ihnen vorbei, die beiden hören einen lauten Knall. Dann bemerkt die Frau, dass sie in den Arm geschossen wurde! Wer sie angeschossen hat und warum, weiß bisher keiner – die Täter sind schnell geflüchtet! Nach Polizeiangaben geht’s der Frau schon wieder besser, sie ist im Krankenhaus. Laut einem Bericht wird vermutet, dass der Schuss aus einer Luftdruckwaffe abgegeben wurde. Übel…

0 Comments Join the Conversation →