Vermisste Jugendliche (16) klaut Auto!

Eine 16-Jährige aus Wuppertal und vier Kumpels sind Samstag Nacht in einem geklauten Auto unterwegs. Blöd: Sie werden kontrolliert – und die Fahrerin sogar festgenommen…

ABGEHAUEN

Das Mädchen haut aus ihrer Unterkunft ab, meldet sich bei keinem mehr und wird deshalb als vermisst gemeldet. Ebenso ein Kumpel, den sie im Schlepptau hat. Die Kids brechen einen Ford auf, klauen den Wagen – und fahren um vier Uhr nachts mit drei weiteren Freunden (15 und 17) durch die Gegend! Weil ihr verrückter Fahrstil einer Polizei-Streife auffällt, geraten die Jugendlichen in eine Kontrolle. Als sie aufgefordert wird, ihren Führerschein zu zeigen, tritt sie laut einem Bericht die Beamten – Festnahme! Dumm gelaufen…

0 Comments Join the Conversation →