„Bruder, mach mal für’n Zehner Gras klar“

Kein Witz: Dieses Zitat steht genau so in einem Polizei-Bericht aus NRW! Was dahinter steckt? Gebt Euch die Geschichte!

DIE STORY

Es passiert nachmittags im Stadtgarten Bochum. Zwei Zivil-Polizisten sind auf Streife, werden auf einmal von zwei Teenagern angesprochen. Einer der Jungs tritt direkt auf einen Polizisten zu, denkt wohl, er sei Dealer… Er zückt zwei Fünf-Euro-Scheine und sagt laut dem offiziellen Bericht der Beamten in Wattenscheid: „Grüß dich Bruder, schön dich zu sehen! Bruder, mach mal für’n Zehner Gras klar, wir müssen das beste Gras der Welt bekommen!“

POLIZIST REAGIERT

Als der Mann seinen Dienst-Ausweis zückt und sich zu erkennen gibt, staunen die beiden Teenager nicht schlecht. Das Weed bekommen sie natürlich nicht, dafür aber eine Anzeige. Dumm gelaufen…

HIER DIE MELDUNG

0 Comments Join the Conversation →