Übersterblichkeit!

Es ist eine Zahl, die Angst macht! Die Statistiker von Eurostat melden sie am Dienstag Abend und bestätigen damit: Es sterben viel mehr Menschen als bisher angenommen!

MEHR TOTE

Hintergrund: Die Experten haben die Todeszahlen in 24 Staaten in Europa überprüft. Dabei kommt raus: Zwischen März und Mai gab es 160.000 mehr Tote als jeweils in allen vier Jahren zuvor! Der wahrscheinlichste Grund für den krassen Anstieg: Corona! Der Virus führte zur sogenannten Übersterblichkeit in vielen Ländern – durch die Infektionen starben deutlich mehr Menschen als sonst!

LÄNDER

Es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Staaten. In Spanien, Italien oder Belgien gab es einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Durchschnitt der Vorjahre. In Bulgarien oder der Slowakei starben dagegen weniger Menschen während der Corona-Krise! In Deutschland ergab eine unabhängige Studie, dass auf dem Höhepunkt der Krise 8 Prozent mehr Menschen starben als in den Jahren zuvor. Das gilt allein für den Monat April 2020! Deswegen ist es auch ganz wichtig, dass wir die Maßnahmen gegen Corona weiter ernst nehmen. Es liegt an uns, Leute!

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →