Krass: Der Twitter-Hacker ist erst 17!

Vor kurzem sind 130 verifizierte Accounts von wichtigen Personen und Firmen – darunter sogar Barack Obama – auf Twitter gehackt worden. Jetzt kommt raus, dass ausgerechnet ein Teenager dahinter gesteckt haben soll…

GRAHAM CLARK

So heißt der 17-Jährige, der sich laut Anklage diesen unglaublichen Plan ausgedacht hat. Nicht mal der Technologie-Gigant Elon Musk ist bei dem Hack verschont geblieben. Aber der Junge hatte nicht nur Promis im Visier. Er hat auch mehrere Accounts von großen Bitcoin Firmen gehackt und die Follower dazu gebracht, in kürzester Zeit riesige Summen zu investieren. Dadurch soll er 180.000 Dollar gemacht haben!

STRAFE

Den Autoritäten war der 17 jährige sogar schon wegen früherer Cyber-Verbrechen bekannt. Jetzt wo er aufgeflogen ist, wird er in gleich 30 Punkten angeklagt und soll nach Erwachsenen-Strafrecht verurteilt werden.

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →