22-Jähriger hackt Mann (21) die Hand ab!

Diese Story ist echt nicht zu fassen: Ein 22-Jähriger hat in Rheinland-Pfalz einem anderen jungen Mann eine Hand abgetrennt!

MACHETE

Es passiert am Samstag Abend bei einer Geburtstags-Feier auf einer Grillhütte. Ein 22-Jähriger chillt in seiner Gartenlaube nahe des Grillplatzes und hackt Feuerholz – mit einer Machete. Plötzlich bemerkt er ein schwarzes Auto am Waldweg, das einen Unfall hat. Er will helfen und läuft samt der Machete hin. Auf einmal zieht der Fahrer (21) des Wagens eine Schreck-Schusswaffe aus dem Handschuhfach und schießt mehrere Male auf den 22-Jährigen! Daraufhin hackt er dem 21-Jährigen eine Hand ab. Der Täter erzählt später, dass kurz darauf zwei weitere Männer aus der Richtung des Grillplatzes kommen und ihm mehrmals ins Gesicht schlagen. Beide kommen kurz später ins Krankenhaus, es wird noch ermittelt. Übel…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →