„Wir mussten 100.000 für Corona-Tests ausgegeben“

Kein Witz: So viel haben die Corona-Tests für alle Beteiligten am Musikvideo zu „WAP“ gekostet – eine krasse Summe! Das verrät die Rapperin jetzt in einem neuen Interview.

CARDI B

„Es war irgendwie komisch, das Video während Corona zu drehen. Wir mussten 100.000 US-Dollar nur für Tests ausgeben! Jeder beim Dreh musste auf Coronavirus getestet werden. Wir hatten dort einen Tiger und einen Leoparden, aber wir haben aus Sicherheitsgründen und wegen der Pandemie nicht mit ihnen gefilmt. Wir haben diese Szenen zusammengefügt.“ Krass, oder?

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →