Polizei erntet 230 Cannabis-Pflanzen aus Vorgarten!

Die großen Pflanzen haben für ordentlich Aufsehen in der Nachbarschaft gesorgt. Doch bis jemand gerafft hat, was da wächst, hat es ganz schön gedauert! Dann ist allerdings schnell die Polizei angerückt…

PLANTAGE

Aus einem Vorgarten im Düsseldorfer Stadtteil Hassels haben die Beamten 230 Cannabis-Pflanzen geerntet. Die private Drogenplantage hat sich ein 43-Jähriger, der bereits wegen mehrerer Drogen-Delikte bekannt war, angelegt. Doch anstatt seinen Vorrat heimlich zu züchten, hat der Hobby-Gärtner das mal eben vor den Augen aller gemacht. Bis die Nachbarn die Polizei gerufen haben. Blöd gelaufen! Denn jetzt wartet ein Strafverfahren auf den 43-Jährigen.

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →