In Garmisch: Alle zwischen 18 und 35 zum Test!

Wie schnell man zum Super-Spreader werden kann, beweist dieses Beispiel aus Garmisch-Partenkirchen! Dort ist eine 26-Jährige durch die Bars gezogen – obwohl sie eigentlich in Quarantäne sollte!

PARTY

Die Frau mit dem US-Pass war zuvor im Urlaub in Griechenland und musste bei der Rückkehr nach Deutschland einen Test machen, weil sie Symptome hatte. Doch anstatt zuhause auf das Ergebnis zu warten, ist sie los gezogen und hat Party gemacht! In mehreren Bars der Stadt! Dann der Schock: Sie ist tatsächlich positiv!

GESUCHT

Jetzt sollen sich alle zwischen 18 und 35 testen lassen! Zumindest alle, die durch die Bars der Stadt gezogen sind und mit der Super-Spreaderin in Kontakt gekommen sein könnten! Sie sollen sich bei der Hotline des Gesundheits-Amtes (Tel. 08821/ 751-500) melden und testen zu lassen.

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →