Jerome Boateng schreibt an Moukoko!

Er wird am Sonntag übelst von Schalker Fans beleidigt! Inzwischen hat sich der Klub bei Youssoufa Moukoko entschuldigt und jetzt erhält der 15-Jährige auch Unterstützung von Bayern-Star Boateng.

INSTAGRAM

„Nein zu Rassismus“ Das schreibt der Weltmeister zu einem Foto und einem Post von Moukoko, in dem der sagt: „Ich bin stolz, mit dieser Hautfarbe geboren zu sein und werde immer stolz sein.“ Starke Message!

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →