„Elif, glaubst du noch an die wahre Liebe?“

Viele ihrer Songs handeln von Beziehungen, die gescheitert sind oder von gebrochenen Herzen. Aber glaubt die Berliner Hit-Garantin eigentlich noch an die wahre Liebe? Auf Instagram spricht Elif Klartext!

STATEMENT

„Immer, denn ich glaube, wenn man aufhört an die Liebe zu glauben, stirbt jede Hoffnung. Und für die, die genau wissen wollen was ich darüber denke… jetzt wird es richtig deep. Glaube, Liebe und Hoffnung sind die drei wichtigsten Bausteine für ein spirituelles Leben. Glaube ist der Glaube an Höheres und steht dafür, dass man dem Leben vertraut und Gott. Liebe ist die wichtigste Tugend im Alltag. Und Hoffnung ist die Hoffnung auf Erleuchtung (Ideen) und Selbstverwirklichung.  Diese drei Dinge hängen für mich so dicht zusammen, dass ohne Liebe die anderen Komponenten wegfallen würden, was sehr traurig wäre. Deshalb ist die Antwort Ja, immer! Meistens kommen Liebe, Hoffnung und Glaube zusammen, wenn ich im Studio bin. Vielleicht liebe ich es deshalb Musik zu machen.“

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →