Das große Statement: Es wird kein Diss kommen!

So, jetzt spricht er! Nachdem in den vergangenen Monaten immer wieder über einen möglichen Streit der ehemaligen EGJ-Gang gerätselt wurde, stellt Ali Bumaye nun in aller Öffentlichkeit klar, dass es keinen Diss geben wird…

„KEINE NERVEN ZU SREITEN“

Weder Farid Bang & Kollegah noch Bushido erwartet demnach eine musikalische Antwort. Während auf „JBG3“ direkt gegen Ali gefeuert wurde, rechnete der EGJ-Boss lediglich mit Arafat Abou Chaker ab.

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →