Deutscher Rapper verliert (fast) all seine Fans!

Jetzt genau ist es eine Woche her, dass Hustensaft Jüngling und seine Freundin Celina ihren Fake-Porno auf Youtube veröffentlicht haben! Die erste Bilanz ist düster – zumindest für einen der Beiden…

140.000 FANS WEG

Wahnsinn! Neben den weitaus mehr als 100.000 negativen Bewertungen auf Youtube, muss Hustensaft Jüngling auch bei Instagram einen herben Verlust hinnehmen. Innerhalb von nur einer Woche haben sich die Follower-Zahlen des MoneyBoy-Kumpels quasi halbiert! Statt 317.000 sind nun nur noch 175.000 Fans am Start – Tendenz stark sinkend! Bei seiner Freundin Celina sieht es etwas anders aus: Ein leichter Anstieg von 118.000 auf 128.000 Fans dürfte die Berlinerin (vorerst) glücklich stimmen! Dennoch: Am Ende könnte sich die ganze Aktion für Beide gelohnt haben. Trotz des extrem starken Fan-Verlustes, darf sich Hustensaft immer noch über 3x so viele Follower wie vor der Porno Ankündigung im Oktober freuen!

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →