Jigzaws Alter Ego!

2018 war für Jigzaw ein verrücktes, aber auch erfolgreiches Jahr! Der Hagener Rapper wurde per Kaution (40.000 Euro) aus dem Gefängnis gelassen und konnte die Fans mit seinem ersten Album „Post Mortem“ direkt überzeugen. Wie geht es nun weiter?

JIGGYI

Jetzt hat das Alpha Signing sich einen neuen Instagram-Account angelegt. In seiner Insta-Story postet der Rapper mehrmals das Gesicht der Filmfigur „Jigsaw“ und verlinkt anschließend das neu erstellte Profil „jiggi_1312„. Ob wir schon bald Musik von dem „neuen“ Künstler erwarten dürfen? Wir halten Euch auf dem Laufenden.

HIER DIE POSTS

0 Comments Join the Conversation →