Bericht der Gerichtsmedizin: So starb Sala!

Am letzten Donnerstag wurde seine Leiche aus dem Flugzeug-Wrack am Meeresgrund geborgen. Jetzt steht fest, woran Fussballer Emiliano Sala starb.

FINGERABDRÜCKE

Der Bericht der Gerichtsmedizin in England besagt, dass Sala durch Verletzungen an Kopf und Rumpf starb, die beim Aufprall aufs Wasser entstanden sein könnten. Der 28-Jährige wurde durch seine Fingerabdrücke identifiziert, so der zuständige Arzt Der Argentinier ist nicht ertrunken oder erstickt, was dafür sprechen könnte, dass er nicht lange leiden musste. Ein kleiner Trost für seine Hinterbliebenen…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →