100 kg abgenommen, immer noch Jungfrau!

Sie litt an der Esssstörung „Binge Eating“, stopfte jahrelang Massen an Essen in sich rein. Dann speckte Jana ab, von 180 kg auf 80kg! Aber trotzdem verzichtet die 36-Jährige auch heute noch auf Sex.

EKEL VOR DEM EIGENEN KÖRPER

In ihrem ersten Roman „Das Mädchen aus der ersten Reihe: Unzensiert“ schreibt Jana jetzt davon, wie sie sich im jetzt viel dünneren Körper fühlt – immer noch nicht gut! „Lust auf Sex hätte ich hingegen schon. Sex braucht in meinen Augen keine Liebe, aber ich könnte es nicht ertragen. Ich finde es ja schon widerlich, wenn ich mich unter der Dusche einseife. Diese labbrigen Hautlappen, die hängenden Brüste und die von tiefen Rissen durchfurchte Haut, besonders am Bauch. Ich kann meinen Körper ja selbst kaum ertragen, da es ist es für mich absolut undenkbar, von jemandem berührt zu werden.“ Trotzdem: Ein toller Erfolg der Selfmade-Frau! Hoffen wir, dass sie diesen schweren Weg weiter positiv bestreiten wird…

JANA FRÜHER

0 Comments Join the Conversation →