Bayern zahlt 160 Millionen Euro!

Die französische Zeitung France Football legt sich heute fest. Lucas Hernandez wechselt im Sommer von Atletico Madrid zu Bayern München! Die Redakteure schreiben: Der Deal wird mega-teuer!

ABLÖSE PLUS GEHALT

Heftig, insgesamt werden für den Weltmeister über 160 Millionen vom Konto des deutschen Meisters abgehen! So setzt sich die Summe zusammen: 85 Millionen Euro Ablöse müssen an Atletico fließen, um die Ausstiegsklausel von Lucas zu aktivieren. Über 75 Millionen Euro werden außerdem bis 2025 an den Abwehr-Star selbst gezahlt! Pro Jahr soll Lucas nämlich fast 13 Millionen Euro verdienen, bis zum Ende des neuen Vertrags 2025 sind also über 75 Millionen Euro an Gehalt fällig. Findet Ihr das angemessen für den 23-Jährigen Verteidiger?

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →