„Ich habe Stiche wegen Bushido & Fler kassiert“

In seinem neuen Interview bei TV Strassensound spricht Fler unter anderem über eine Schlägerei, bei der Alpa Gun mehrere Stiche kassiert haben soll. Laut der Aussage des Maskulin CEOs, kassierte Alpa dieser wegen HipHop. Nun äußert er sich selbst zu dem Thema…

ALPA AUF INSTAGRAM

„Fler, du weißt ich mag dich eigentlich. Ich stand damals auch immer zu dir, aber deine Art ist wirklich sehr anstrengend, sehr kompliziert. Aber dass du das jetzt so formulierst, geht mir wirklich auf den Sack. Jetzt sage ich es nochmal: Ich ficke Hip-Hop, ich scheiß auf euer Hip-Hop. So eine Nuttensohn-Szene, solche Heuchler, die für ihre Karriere blasen und bei denen, die Hype haben in Arsch kriechen. Ich habe mit den allen nichts zutun.“ „Und jetzt sage ich es klar und deutlich, wenn jemand das leugnen will, soll er kommen und es mir ins Gesicht sagen: Ich habe die Stiche nicht wegen Hip-Hop kassiert, ich habe die Stiche wegen Bushido und Fler kassiert, weil ich euren Arsch da raus geholt habe, euch gerettet habe und mich geopfert habe. Deswegen finde ich, ihr macht ja immer einen auf Mann und Gangster in den Texten, wie krass ihr seid, aber hinter euren Leuten euch versteckt, die euch beschützen oder die ihr bezahlt. Seit wenigstens bei sowas ehrlich und sagt einfach: Fakt, er hat meinen Arsch gerettet. Alpa hat die Stiche für mich und Bushido kassiert. So einfach!“

HIER DER POST

 
View this post on Instagram
 

A post shared by Das Gespenst 😎 (@das_gespenst2019) on

0 Comments Join the Conversation →