Note 6: Der schlechteste Bayern-Spieler!

Es war ein verrücktes Spiel in der Allianz Arena, 5:4 gewinnt Bayern im DFB Pokal knapp gegen Zweitligist Heidenheim! Schlechtester Spieler auf dem Platz: Laut der Zeitung AZ aus München eindeutig.

JAMES RODRIGUEZ

„James, Note 6: Völlig von der Rolle in der ersten Hälfte. Zig Ballverluste, weil viel zu fahrig und lässig in den Zweikämpfen. Überhaupt nicht auf dem Platz und im Spiel. Hanebüchen, weil super-arrogant sein Ballverlust im Mittelfeld, der im Gegenzug zum 1:1-Ausgleichstreffer führte. Die Quittung: Auswechslung in der Halbzeit.“

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →