Kylian Mbappe gehackt!

Die Nachrichten tauchen plötzlich auf seinem offiziellen Profil auf. Doch sie passen so gar nicht zu Kylian Mbappe. Der Twitter-Account des Weltmeisters wurde gehackt!

2 POSTS

Etwa eine halbe Stunde sind die beiden Tweets online, dann kann das Social Media Team von Mbappe sie löschen! Doch was stand drin? „Willst Du einen Shout Out von mir? 200 Euro in Bitcoins. DM mir. Nur in Bitcoins.“ Die 2,64 Millionen Fans von Mbappe bemerken sofort: Das kann nicht sein, warum sollte der PSG-Superstar trotz Millionen-Gehalt 200 Euro für Shout Outs verlangen? Im zweiten Post fordert er außerdem dazu auf, einen anderen Account zu folgen. Ebenfalls ein Fake!

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →