Kollegah verteidigt Leon Lovelock!

Viele Fans feiern Leon Lovelock nicht nur für seine Interviews, sondern auch dafür, dass er mit den Künstlern ungewöhnliche Themen anspricht. Wie zum Beispiel Verschwörungstheorien…

KRITIK

Vor allem für seine Gespräche mit Kollegah und Kianush erntet der sympathische YouTuber jetzt harte Kritik vom „Vice„-Magazin. Leon selbst äußerte sich bereits in einem ausführlichem Statement dazu: „Da sehen wir die Mainstream Medien wieder in gewohnter Position! Diese negative Anti Haltung der Medien, Menschen gegenüber die mit ihren Gedanken & Theorien nicht mit der breiten Masse mitgehen sondern anfangen zu hinterfragen, ist echt unfassbar traurig! Jetzt erst recht! Interview mit Kollegah & Kianush ist schon in Planung! Was das angeht müssen wir zusammen halten und uns nicht mundtot machen lassen!“ Es dauert nicht lange, bis sich auch der Boss höchstpersönlich einschaltet und klar Stellung bezieht…

KOLLEGAH

„Ein freier Geist ist also ein Problem, Vice? Support Leon Lovelock. Er ist ein Bruder, der sich nicht verbiegen lässt“ Auch von seiner Community bekommt Leon breite Unterstützung und positive Messages. Das ist auf jeden Fall eine starke Aktion!

HIER DER POST

 

0 Comments Join the Conversation →