Dieter Bohlen angegriffen!

Damit hat der Pop-Titan sicher nicht gerechnet! Nachdem wir am heutigen Nachmittag darüber berichtet haben, dass Dieter Bohlen darüber nachgedacht hat, seinen Hund Kollegah zu nennen, kriegt er jetzt das erste Feedback aus der Rap-Szene…

AZAD

Bereits nach der Verkündung des Albumtitels „DB1“ hat sich der Bozz kritisch gegenüber dem DSDS-Juror geäußert. Jetzt legt er nochmal nach und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund: „Ist das dein ernst? Deutschland sucht den Superlappen. Ich nenn‘ meinen Lappen ab jetzt Dieter“

ANTWORT

Sowohl zum ersten, als auch zu zweiten Angriff von Azad gibt es bis dato noch keine Reaktion von Bohlen. Ob es noch eine Antwort seitens des 65-Jährigen geben wird? Wir halten Euch auf dem Laufenden.

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →