Todesstrafe: Rapper (19) soll sterben!

Sein Song „Murder On My Mind“ steht seit Monaten ganz vorne in den US-Charts, holte sogar Platin. Doch davon hat der Rap-Star aus Florida absolut gar nichts: Der Staat will ihn zum Tode verurteilen!

YNW MELLY

Er ist grad mal 19 Jahre alt, doch er soll im Oktober 2018 einen grausamen Doppelmord verübt haben! Das schreibt die zuständige Staatsanwaltschaft laut TMZ in ihrer Anklage und fordert deswegen die Todesstrafe für YNW Melly. Der Vorwurf: Zusammen mit seinem Kumpel soll der Teenager zwei Freunde kaltblütig und geplant erschossen haben. Nach dem Blutbad habe Melly sein eigenes Auto mit Kugeln durchsiebt und die Opfer selbst ins Krankenhaus gefahren. Um alles zu vertuschen und von sich selbst als Täter abzulenken!

GIFTSPRITZE

Was passiert, wenn YNW Melly zum Tode verurteilt wird? Er käme in die Todeszelle, dort muss er wie 2500 weitere Verurteilte jahrelang auf seine Hinrichtung durch die Giftspritze warten.

HIER SEHT IHR IHN

0 Comments Join the Conversation →