Nach Enos Konzert: ÜBERGRIFF!

Es war eigentlich als extrem nette Fan-Aktion von Eno geplant, doch am Ende trudeln auf einmal reihenweise Anzeigen bei der Polizei ein. Zwei Jungs nutzen den kostenlosen Auftritt des erfolgreichen Rap-Stars für ihre kranken Gedanken aus…

ÜBERGRIFFE

Mehrer junge Mädchen wollen sich am 7. Mai den kostenlose Auftritt von Eno reinziehen, als gegen 17 Uhr das Unglaubliche passiert: Zwei Jungs im Alter von 11 & 16 Jahren begrapschen sie und weitere Minderjährige und wollen sie zum Sex drängen. Die Polizei sagt dazu mehr als deutlich: „Mittlerweile haben sich beim Veranstalter des Konzerts viele Mädchen gemeldet, die Opfer dieser Personengruppe geworden sind“

ZUSAMMENGESCHLAGEN

Noch schlimmer: Ein 14-Jähriger, der die ganze Situation zwischen den Tätern und Opfern beobachtet, will einschreiten und wird niedergeschlagen und anschließend am Boden liegend getreten. Die Wiesbadener Polizei ermittelt nun. Da bisher noch nicht geklärt ist, wie viele Mädchen tatsächlich Opfer der Personengruppe geworden sind, werden alle Geschädigten gebeten, sich direkt mit der zuständigen Polizei unter der Telefonnummer 0611/3450 in Verbindung zu setzen. Hinweise auf weitere Tatbeteiligte können dort ebenfalls gegeben werden.

0 Comments Join the Conversation →