Liverpool-Blamage: Messi bricht sein Schweigen!

Das 0:4 gegen Liverpool, es hat tiefe Spuren beim FC Barcelona hinterlassen. Superstar Leo Messi hat seitdem kein einziges Wort in der Öffentlichkeit gesprochen. Bis heute!

PK

Es ist seine erste Pressekonferenz seit 4 Jahren, am Freitag stellt sich der Kapitän von Barca den Fragen der Journalisten. Und er macht einige beachtliche Aussagen! „Das Liverpool Spiel war ein harter Schlag für uns alle. Für mich persönlich und die anderen Spieler. Es war hart, danach wieder aufzustehen. Es war echt ein harter Schlag. (…) Wir haben ein jämmerliches Spiel gezeigt. So was kann einmal passieren, wie gegen Rom, aber nicht zwei Jahre hintereinander. Vor allem wenn man die Chance hat, in ein Champions League Finale einzuziehen, dann kann man sich so was nicht erlauben. (…) Das Spiel war einer der schlimmsten Momente meiner Karriere. Wie das WM-Finale 2014 gegen Deutschland. Vielleicht sogar schlimmer, weil wir aus dem Hinspiel so einen großen Vorsprung hatten.“

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →