MORGEN: Monster-Asteroid passiert die Erde!

Am morgigen Samstag wird es richtig knapp: Ein Asteroid, der laut der NASA sogar als potentiell gefährlich eingestuft wird, rast auf die Erde zu und – hoffentlich – an ihr vorbei…

1999 KW4

Entdeckt wurde der Brocken bereits im Januar des Jahres 1999, daher auch der Name 1999 KW4. Das astronomische Flugobjekt ist mit 1,3 Kilometern Durchmesser so groß, dass er sogar einen eigenen Mond mit sich trägt. Dieser ist 450 Meter groß. Morgen fliegt 1999 KW4 mit einer Entfernung von 0,03464 Astronomischen Einheiten an uns vorbei. Auch wenn das wenig klingt, ist das kein Grund zur Beunruhigung: Die Entfernung entspricht etwa dem 13,5-fachen Abstand unseres Mondes zur Erde.

GEFAHR

Selbst wenn wir hierbei hoffentlich glimpflich davon kommen, zeigt ein neues Video aus Australien, was passiert, wenn ein Asteroid in der Größe einer Murmel (2 Zentimeter) in unsere Erdatmosphäre eintritt. Dort verbrannte der Mini-Brocken und erhellte eine ganze Stadt. Falls jedoch ein Asteroid mit einer Größe von 1,3 Kilometern unsere Erde trifft, kann das das Ende allen Lebens bedeuten. Übrigens: Im Jahr 2135 dürfte es wirklich eng werden! Dann steuert laut der NASA ein 500 Meter großer Asteroid DIREKT auf die Erde zu. Einem Medienbericht zufolge will ihm die Nasa Raketen entgegensetzen und ihn so an einem Eintritt in unsere Atmosphäre hindern.

0 Comments Join the Conversation →